en / de

claudia bosse / theatercombinat

anmelden zum newsletter
buero@theatercombinat.com

 

aktuell


in case you missed it
am 20. november haben wir im blickle kino / belvedere 21 die publikation von claudia bosse - kein theater. alles möglich herausgegeben von kathrin tiedemann and fanti baum gemeinsam gefeiert.

eine aufzeichnung der veranstaltung samt gesprächen, interventionen und konzert findet ihr hier!

 


up for touring
die arbeiten BONES and STONES, BONES and STONES in the landscape sowie ORACLE and SACRIFICE und ORACLE and SACRIFICE in the woods können auch als gast performances gezeigt werden. mehr infos sowie pressestimmen und eine fotoauswahl zu den arbeiten können auf den jeweiligen projektseiten der website abgerufen werden. außerdem gibt es hier ein dossier samt inhaltlichen, räumlichen und organisatorischen informationen. anfragen oder weitere informationen per email.

 

 


the upcoming series in 2024
mit haunted landscape/s entstehen interventionen, choreografien, performances und installationen in landschaften, die die zeichen ihrer zugriffe sichtbar tragen. menschliche und nicht-menschliche ge/schichten begegnen ihnen inmitten von brachliegendem, verwüstetem und bewaldetem terrain und treffen auf seine bewohner*innen. die serie bewegt sich zunächst von den rändern der stadt wien, über ein waldstück am wörthersee, bis auf die bühne des tanzquartiers wien im herbst.
die premiere findet am 08. mai vor und in den seestadt studios wien statt.

 

 

 

 

 

 

 

 

ongoing projects


ORGAN/ismus - poetik der relationen
ein performatives gewebe über 4 jahre
2022-2025


PPS public performance school
for all generations
oktober 2021- oktober 2025

 

 

 
 

 


 


translokale performative akademie (TPA)
ORGAN/ismus - poetik der relationen
pilotphase feb 2021 - jan 2022
TPA apr 2022 - dez 2025


commune 1-73
august 2021- mai 2023

 

 




www.theatercombinat.com theatrale produktion und rezeption